Menü

MoKa-Archiv
MoKa Anmeldung
Bildungsnachrichten
Bücherbus
Waldorf-100
Termine

Liebe Leserinnen und Leser

Ruhe vor dem Sturm - H.Fitsch

Nach den Ferien ...
... stürzen wir uns gut erholt und mit voller Kraft ins Verkehrschaos.


Jeden Morgen erleben wir auf der Straße vor unserer Schule in der Zeit zwischen 07:45 Uhr bis 08:00 Uhr das Gleiche. Wir bringen unsere Kinder durch das Verhalten der Erwachsenen in große Gefahr.

Vor den Ferien haben Vertreter des Elternrates einzelne Eltern direkt in ihren Autos angesprochen, um Abhilfe zu schaffen.

Leider ist bisher keine Änderung eingetreten.

Von Seiten der Telekom gibt es mehrere Beschwerden. Es werden Parkplätze belegt, die von Mitarbeitern gemietet sind. Oft stehen Autos in der Ein- und Ausfahrt und behindern den dortigen morgendlichen Verkehr von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern. Die Halteverbotszonen werden weitgehend ignoriert.

Dies hat nun dazu geführt, dass das Ordnungsamt in der Schule angerufen hat. Es wird ab der nächsten Woche (29. August 2011) vermehrt und regelmäßig Kontrollen geben.

Wenn Sie also keinen Strafzettel bekommen möchten, kommen Sie einfach 5 Minuten früher und lassen Ihre Kinder schon an der Eckernförder Landstraße aussteigen.

  • Ein kleiner Spaziergang vor dem Unterricht macht die Kinder munter.
  • In der Valentiner Allee und im Steinfelder Weg ist dann genug Platz für Autos von Eltern, die ihre Kinder noch in den Kindergarten bringen möchten.
  • Unsere Nachbarn werden nicht mehr behindert.
  • Alle können entspannt in den Tag starten.

Liebe Grüße
Henning Fitsch

Adressen, Ansprechpartner

Schulleitungskonferenz (SLK)
Reinhard Elsler, Petra Janner-Schmid, Holger Langen, Lotte Mertes, Malte Pontoppidan

Vorstand
Frau Wichelhaus, Herr Elsler, Herr Kullak-Ublick, Herr Lange-Mildenstein, Herr Riedel, Frau Schläger-Carstensen, Herr Voß | Koordination: Herr Fitsch (0461-90325-0)

Elternrat
Ansprechpartner: Herr Carstensen (04638-1529), info[@]waldorfschule-flensburg.de