Menü

 

Herzliche Einladung zur

ENSEMBLEAUFFÜHRUNG

Montag, den 20. Mai um 19:30 Uhr
im Großen Saal

 

Termine

Elternrat (ER)

  • Mo. 20:00 Uhr in der Klasse 7b (alle ER-Termine stehen im bunten Jahreskalender)  

 

Mai

  • Mo. 20.05., 19:30 Uhr im Großen Saal: Ensemble-Präsentation
  • Di. 21.05., 19 Uhr: Elternabend 12b
  • Fr. 24.05., 16:00 Uhr im Kleinen Saal: Klassenspiel 6a "Fingerhut"

Juni

 


Bitte schauen Sie auch in die laufend aktualisierten Termine auf der Homepage  

 

 

Warum steht hier regelmäßig diese Werbung?
Weil in den nächsten Jahren jährlich (!) 600 Waldorflehrerinnen und -lehrer gebraucht werden.
Warum steht hier regelmäßig diese Werbung?
Weil in den nächsten Jahren jährlich (!) 600 Waldorflehrerinnen und -lehrer gebraucht werden.

Bühnenkunst Eurythmie: Tournee des Abschlussjahrgangs aus Witten/Annen führt auch nach Flensburg

 

Am Dienstag, 11. Juni um 20 Uhr
zeigt der Diplomabschluss-Jahrgang des Instituts für Waldorfpädagogik, was er in vier Jahren Eurythmiestudium erarbeitet hat.


Johanna Voigt, die bis zu ihrem Abitur 2014 die Freie Waldorfschule in Flensburg besucht hat, ist Teil dieses Ensembles. „Unser Programm ist hauptsächlich unter dem Gesichtspunkt entstanden, verschiedene Stücke aus den verschiedenen Epochen zu finden.”  Das Ergebnis ist ein bunt gemischtes Abendprogramm mit Werken berühmter Komponisten und Dichter. Der Bogen spannt sich künstlerisch von Mozart, Schumann und Chopin über Novalis, Goethe und Steiner bis hin zu den aktuellen Künstlern Pervez Mirza und Manfred Grüttgen. „In meinem Studium habe ich gelernt durch Farbe, Form und Bewegung sowohl Sprache als auch musikalische Klänge in Erscheinung zu bringen”, erklärt Johanna. „Mir ist deutlich geworden, dass die Sprache und die Musik bzw. der Gesang etwas sehr menschliches sind. Es birgt also in sich die Möglichkeit, den Menschen selbst zu begreifen.”


Zu dem Abschlussjahrgang gehören acht Frauen aus Deutschland, Brasilien, Argentinien und Indien. Im Zentrum ihres Studiums in Witten stehen zahlreiche Aufführungen und insbesondere die Abschlussaufführung im vierten Studienjahr mit anschließender Tournee. Lassen Sie sich von der Schönheit und Ausdruckskraft dieser Kunst begeistern. Der Eintritt für die Abendaufführung im Großen Saal der Freien Waldorfschule Flensburg in der Valentiner Allee 1 ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.

 

 





Klassenspiel der 6a: „Fingerhut”

Die Klasse 6a lädt herzlich ein zu ihrem Klassenspiel

„Fingerhut”

am Freitag, den 24. Mai um 16.00 Uhr im
Kleinen Saal der Freien Waldorfschule


Der Korbflechter Fingerhut wird wegen seines Buckels von den Dorfbewohnern heftig verspottet. Traurig begibt er sich auf den Weg nach Cabbagh. Als er bei Knockgraftons Stein einschläft, erlebt er wundersame Dinge, die wir jetzt noch nicht verraten wollen. Jedenfalls kehrt er – von seinem Buckel erlöst – ins Dorf zurück, wo er von seinen Erlebnissen erzählt.
Hans Madden, ein anderer Korbflechter, möchte auch so reich beschenkt werden. Doch, wird es ihm gelingen? Seht selbst!


Wir freuen uns auf Euch!
Eure Klasse 6a

 

 

3. Flensburg Marathon

Ermäßigung für Schülerstaffeln

Alle Staffeln, die nur aus SchülerInnen unserer Waldorfschule bestehen, können ihren Startplatz für nur 5 € je Teilnehmer erhalten. Schreibt eine Mail an stefan(at)flensburg-marathon.de und ihr bekommt dazu alle Infos.


Wir brauchen helfende Hände:
Freiwillige gesucht

Werde Mitglied der Flensburg liebt dich Marathon Crew und hilf uns bei der Durchführung dieser tollen Veranstaltung!


Ob Streckenposten, Medaillenüberreichung oder Radbegleitung – es gibt viele Aufgaben, die ehrenamtlich durchgeführt werden müssen. Deshalb suchen wir Freiwillige ab etwa 14 Jahren, die uns vor und hinter den Kulissen unterstützen.


Alle Helferinnen und Helfer erhalten ein Crew-Shirt für den Veranstaltungstag und als Erinnerung! Nach der Veranstaltung bedanken wir uns mit einer Helfer-Medaille und einer großen Helfer-Party mit Unterhaltung, leckerem Essen und Getränken!
Wenn du Lust hast, dann melde dich bei Susanne: helfer(at)flensburg-marathon.de

 

 

Vom Basarkreis

Liebe Schulgemeinschaft!


Der Basarkreis möchte sich noch einmal GANZ HERZLICH bei allen fleißigen Helfern – ob groß oder klein – für Euer Mitwirken beim Basar 2018 bedanken!
Wir freuen uns sehr, dass wir wieder einen sehr schönen und erfolgreichen Basar auf die Beine stellen konnten. Das geht nur mit viel tatkräftiger Unterstützung in allen Bereichen.


Es haben uns wieder viele Anträge auf Zuschüsse aus den Basareinnahmen erreicht und wir freuen uns, viele Projekte unterstützen zu können. So zum Beispiel:

  • Stoffe für die Eurythmiegewänder für unseren Beitrag bei Waldorf 100 im Tempodrom
  • Tischtennisplatte für den Förderbereich
  • Aufbau einer Eisenbahnanlage im Hort
  • Hardware für den neuen Computerraum der Schule
  • Spielgeräte für den Garten des Kindergartens/Kinderstube sowie eine Spende für einen Kindergarten in Afrika
  • Projekte von Lille Havn und Kulturzeit
  • Küchengeräte für die Stulle

Und nicht zuletzt:
Nach dem Basar ist vor dem Basar ;-) Der Basarkreis hat sich bereits wieder getroffen und hat begonnen, neue Ideen zu sammeln, Altbewährtes vielleicht noch besser zu machen und und und …
Wer also Ideen oder Verbesserungsvorschläge hat (danke an alle, die sich bereits gemeldet haben), möge diese gerne telefonisch, per email oder persönlich kundtun!


Karoline David:
Tel. 04636 – 97 75 83
karo.david@web.de


Eine schöne Frühlingszeit weiterhin wünscht Euch der Basarkreis!
Christine Weber

 

 

Lille havn

Der gemeinnützige Verein Lille havn, der eng mit der Waldorfschule Flensburg zusammenarbeitet, sucht

 

eine/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter/in für einfache Buchhaltung.

 

Der zeitliche Aufwand beträgt etwa 1 Stunde pro Woche.


Bei Interesse bitte in der Schularztpraxis oder telefonisch unter 0461-150 95 00 melden.

 

 

 

Auch Puppen mögen es im Sommer luftiger.

Schauen Sie sich die Auswahl in der Beratungsstelle Lille havn an (Schularztpraxis).

 

 

Fahrradservice an der Waldorfschule

Nächster Termin: Freitag, 14. Juni

Sollte die eine oder andere Schraube anrosten, die Luft knapp sein, das Licht nicht richtig gehen oder Bremsen bzw. Schaltungen blockieren, schaue ich es mir gerne an und hoffe Euch weiterhelfen zu können.
Alles auch ein kleiner Beitrag, um den motorisierten Verkehr zu reduzieren …


Meldet Euch bitte an, wenn Ihr spezielle Probleme habt – es ist auch eine Möglichkeit, dass ihr Euch bei speziellen Problemen ein Ersatzteil selber im richtigen Fahrradgeschäft besorgt und ich übernehme die Montage – ist nur ein Vorschlag

Hans-Jürgen in froher Erwartung

Zukünftige Termine des Fahrradservice finden Sie immer auf der Homepage.

Oder: Aufnahme in den Termininformationsletter über hans-j.gregersen@t-online.de


Eine Aktion in Zusammenarbeit mit der
Initiative zur Förderung des LADENHOFes a. d. FWS FL e. V.

 

 


Kleinanzeigen

Kinästhetik Kreative Bewegung am 25. Mai

Ein Bewegungstag mit Kinästhetiktrainer Hans Lorenzo Basselli am 25. Mai im Eurythmiesaal 2
an der Waldorfschule Flensburg von 10 – 17 Uhr.
Ein Tag um sich und seiner ureigenen Bewegung auf die Spur zu kommen.
Anmeldung: IFG Flensburg
Phon 0461-14 68 22 93 oder lorenzo.basselli@gmx.net

 

|

 

Neu an der Waldorfschule Flensburg
Blockflötenunterricht für Anfänger, Fortgeschrittene und "Spätberufene"
Renaissance, Barock, Folk, Improvisation, Ensemblearbeit
Annegret Fischer, Blockflötistin (www.the-playfords.de)

Kontakt: 0461-40 774 944, 0176-43 886 268, fischer.annegret@gmx.de

 

|

 

Einfamilienhaus zu vermieten in Bergen, Niederlande vom 29.06. bis 27.07.2019

Ich biete Ihnen eine schöne Wohnung (Eckhaus) in der Nähe des Meeres, sehr gut geeignet für eine
Familie mit 2-3 Kindern. Bergen ist ein kleines, authentisches Dorf wo es Supermärkte sowie
Bioladen, Radleihe, Konzerten und Restaurants gibt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Das Haus hat 3 Schlafzimmer, einen Garten und Aussicht auf die Wiese. Zur Verfügung stehen zwei Fahrräder.
Kosten: € 550 pro Woche. Für mehr Informationen und Fotos schreiben Sie mir bitte eine E-Mail:
evelineflipse@hotmail.com

 

|

 

Volleyball an der Waldorfschule

Wir lieben es, am Abend noch mal eben den Hammer rauszuholen – auch wenn der Ball im Netz landet oder ein Block sich dagegen stemmt. Technisch sind wir durchwachsen aufgestellt, aber hinter dem Ball sind wir engagiert und lautstark dabei.

Wir, das sind Oberstufenschülerinnen und -schüler, Ehemalige, Eltern und Lehrende der Waldorfschule Flensburg. Wir treffen uns jeden Mittwochabend von 20 bis 22 Uhr. Einfach mal reinschnuppern, wir freuen uns auf neue Gesichter!

Mittwochs während der Schulzeit, 20-22 Uhr, Turnhalle der Waldorfschule Flensburg 

 

|

 

Mit T'ai Chi entspannt in die Woche

Unter dem Motto "Entspannt in die Woche" findet wöchentlich während der Schulzeit ein kostenfreier T´ai Chi Kurs statt.

Immer montags von 08:00h bis 08:30h, am Freigelände am Amphitheater, während der Schulzeit.

Der Kurs wird von Frau Kerstin Klingenschmid geleitet.
T'ai Chi wirkt gleichermaßen auf Körper, Geist und Seele, eine ganzheitliche Gesundheitsübung, sozusagen Meditation in Bewegung.
Keine Anmeldung erforderlich.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Kultur & Suppe und der INITIATIVE zur Förderung des LADENHOFes an der FWS FL e.V.

 

|

Kleinanzeigen per Mail senden an ...

moka@waldorfschule-flensburg.de

 

 

Adressen, Ansprechpartner

Schulleitungskonferenz (SLK)
Uta Bischof, Henrik Köhn, Ariane Waldheim, Antoine Weise

Personalkreis (PK)
Petra Janner, Jutta Rohde-Röh, Reinhard Elsler, Eva Heimsoth

Vorstand
Lars Erichsen, Malte Pontoppidan, Stefan Riedel, Lene Wassermann, Marc Weber
Koordination: Henning Fitsch (0461-90325-0)

Elternrat
Ansprechpartner: Kathrin Hungershausen, elternrat[@]waldorfschule-flensburg.de

Vertrauenskreis
Astrid Boderius, Heike Freese, Karola Haack, Achim Langer, Jaime de Sandoval, Michael Schmid   

Redaktion

Reinhard Elsler, Henning Fitsch, Karl-Dietrich Wilske, Andreas Cziepluch

 

 

Redaktionsschluss und -erreichbarkeit

Der nächste Moka erscheint zum Schulende am 20. Juni 2019. Beiträge hierfür senden Sie bitte spätestens bis zum 17. Juni 2019 rechtzeitig an moka[at]waldorfschule-flensburg.de

Bitte senden Sie Ihren Text nur im TXT-Format oder in Form einer Mail (nur Mailtext – nicht als Anhang) ein. Danke !