Menü

Herzliche Einladung zum Erlebnisbasar 2018

Liebe Eltern, Schüler*innen, Lehrer*innen und Freunde unserer Schule,

nun ist es fast so weit. Am Samstag, den 24. November findet unser alljährlicher Erlebnisbasar in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr statt und wir wünschen Euch und allen Gästen einen schönen, erfüllenden Tag an unserer Schule.

Es wird auch in diesem Jahr wieder Vielerlei zum Mitmachen, Erleben, Staunen und Einkaufen geboten werden für Klein und Groß. Wir freuen uns, ganz viele Menschen von Nah und Fern an unserer schönen Schule begrüßen zu dürfen.

Auftakt des Basars wird um 11:00 Uhr die musikalische Eröffnung durch das Musikensemble der 5. Klasse im Musikcafé im Kleinen Saal sein.

Danach freuen sich Aussteller sowie die einzelnen Klassen über regen Besuch an ihren Ständen. Orte und Zeiten können dem ausliegenden Flyer entnommen oder bei einem Besuch am Informationsstand im Foyer erfahren werden.

Wir freuen uns sehr, dass die 7. Klasse in diesem Jahr unser Programm mit einer Eurythmieaufführung bereichert. Diese wird um 14:00 Uhr im Großen Saal stattfinden.

Im Foyer wird es am Stand des Elternrates die Möglichkeit geben, ausgestellte Fotos aus der Foto AG zu erwerben.

Ferner wird es wieder Schulführungen um 12:00 und 15:00 Uhr geben. Treffpunkt ist beim Elternratsstand im Foyer. Bitte gerne weitersagen!

Dieses Jahr wollen wir auch wieder mit den Kindern Plätzchen backen.

Die Sternkarten für die Kinder (Wert 3,50 EUR / sieben Sterne à 0,50 EUR) können dieses Jahr auch für Getränke und Kuchen und an einigen Ständen (nicht externe Aussteller) eingesetzt werden. Sie können im Foyer des Hauptgebäudes sowie im Kindergarten erstanden werden.

Wir bitten darum, eigene Stoffbeutel und Ähnliches mitzubringen, da wir auch auf dieser Veranstaltung gern auf Tüten verzichten wollen!

Der Abschluss wird nach alter Tradition ein Konzert der „Schrägen Vögel” im Großen Saal um ca. 17:15 Uhr sein. Wir hoffen, dass für jedes Mitglied unserer Schulgemeinschaft neben der Arbeit auch ein Moment des Genießens am Basartag dabei sein wird und freuen uns schon sehr, diesen besonderen Tag in unserem Schuljahreslauf mit Euch feiern zu dürfen.

Euer Basarkreis


Über folgende Spenden würden wir uns sehr freuen:

  • BÜCHER
    Bücherspenden für das Antiquariat können weiterhin bei den Hausmeistern abgegeben werden, bitte in Kartons verpacken.

  • KLEIDUNG

    Spenden für den Second Hand Stand: Die Kleidung sollte heil und sauber sein. Wichtig: Kinderkleidung bis Größe 116 bitte extra verpacken und kennzeichnen, diese wird im Kindergarten verkauft (wenn möglich alles in Bananenkartons verpacken!). Bitte bei den Hausmeistern abgeben.

  • TANNENGRÜN, STROHBALLEN und DEKORATION

    Für die Kranzbindeaktion und zum Dekorieren der Schule benötigen wir wieder reichlich Tannengrün und andere schöne Zweige. Bitte am Freitag, den 23. November mitbringen. Der Abgabeort wird ausgeschildert sein. Auch über viele Strohballen zum Dekorieren würden wir uns freuen. Außerdem können wir Obstkisten aus Holz und Holzpaletten für die Dekoration gebrauchen.

  • TOMBOLA
    der 12. Klasse
Gerne nehmen wir neuwertige Präsente für die Tombola der 12. Klasse an. Die Spenden bitte gekennzeichnet in der Hausmeisterei abgeben.

  • APFELSAFT

    Wir wollen dieses Jahr die Apfelpresse wieder in Betrieb nehmen. Hierfür bitten wir um Apfelspenden! Diese bitte unbedingt erst ab Donnerstag, den 22.11. beim Werkhof abgeben.

Und bitte lasst – wo möglich – Eure Autos zuhause!

 

 

Warum steht hier regelmäßig diese Werbung?
Weil in den nächsten Jahren jährlich (!) 600 Waldorflehrerinnen und -lehrer gebraucht werden.

Termine

Elternrat (ER)

  • Mo. 20:00 Uhr in der Klasse 7b (alle ER-Termine stehen im bunten Jahreskalender)  

 

November 2018

 

Dezember 2018

  • 7.12., 15:30 Uhr: Weihnachtskonzert im Kleinen Saal

  • 14.12., 16.00 Uhr: Weihnachtsfeier der 2b

  • 14.-15.12., im Großen Saal: Klassenspiel 8b – Krabat

  • 20.12. im Großen Saal: Christgeburtspiel

  • ab 21.12. Weihnachtsferien …  

 

Januar 2019

  • 16.01., 20.00 Uhr: Elternabend der 5b (U. Bischof)   

 

Bitte schauen Sie auch in die laufend aktualisierten Termine auf der Homepage  

 

 

Warum steht hier regelmäßig diese Werbung?
Weil in den nächsten Jahren jährlich (!) 600 Waldorflehrerinnen und -lehrer gebraucht werden.

Informationsabend für alle Eltern der 1. Klassen des Schuljahres 2019/2020 …

Informationsabend der Freien Waldorfschule Flensburg
für alle Eltern der neuen 1. Klassen des Schuljahres 2019/20 und Interessierte


am Mittwoch, dem 28. November 2018 um 20:00 Uhr.

„Schritt für Schritt zur Entwicklung des ganzheitlichen Menschen”


Nach einer Einführung in die Waldorfpädagogik wird es die Gelegenheit gegeben, Fragen zu stellen und in einen ersten Austausch zu kommen.
Veranstaltungsort wird der Klassenraum der Klasse 1 b sein.
Der Abend wird von Frau Heike Freese (Klassenlehrerin der 8 a, Kleine Klasse) und von Herrn Christoph Enneking (Klassenlehrer der 1 b, Große Klasse) gestaltet.
Wir freuen uns über Ihren Besuch

Ihre Aufnahmelehrer
gez. Frau Heike Freese und Christoph Enneking

 

 





 

Waldorfbasar / Puppenkleidung

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine große Auswahl hochwertiger, in liebervoller Handarbeit hergestellter Puppenkleidung.

 

Die können Sie auf dem Waldorfbasar erwerben oder – wenn Sie in aller Ruhe aussuchen möchten – können Sie das ab sofort bis zu den Weihnachtsferien in der Beratungsstelle des Vereins Lille havn (Schularztpraxis) tun.
Wir sind Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr erreichbar.
Es ist sinnvoll, das Puppenkind zur Anprobe mitzubringen.

Der Erlös kommt dem Verein Lille havn zugute, der damit vor allem Kindern und Jugendlichen in Krisen hilft.

 

Angelika Caliebe-Hadamovsky

Beratungsstelle Lille havn

 

 

Vorstellung als Kinderarzt

Liebe Schulgemeinschaft,

mein Name ist Peter Fischer-Wasels, ich bin Kinder- und Jugendarzt und arbeite auf Grundlage des anthroposophischen Menschenbildes.

Nach zwölfjähriger Tätigkeit im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke habe ich vor 20 Jahren eine eigene Praxis in Dortmund gegründet und diese später zusammen mit einem Kollegen zu einer Gemeinschaftspraxis erweitert. Daneben habe ich als Psychotherapeut Kinder, Jugendliche und Erwachsene behandelt.

Kurz vor Renteneintritt  habe ich mich entschlossen, den zermürbenden Praxisalltag in der Großstadt zu beenden, und habe mit meiner Frau eine neue Heimat in Angeln gefunden. Hier habe ich  Dr. King  kennengelernt, wir haben unsere Erfahrungen ausgetauscht und so ist nun eine Mitarbeit in seiner Praxis an der Freien Waldorfschule in Flensburg entstanden.

Ab November werde ich am Dienstag und Mittwoch vormittags von 8:30 – 12:30 in der Praxis von Dr. King meine ärztliche Tätigkeit anbieten.

Termine können bei den Medizinischen Fachangestellten der Praxis vereinbart werden. Des Weiteren biete ich auch psychotherapeutische Betreuung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Meine Schwerpunkte sind Entwicklungsfragen aller Art, für die ich mir gerne die nötige Zeit nehme.

Dafür ist ein Ersttermin von einer Stunde Dauer vorgesehen. (Die Abrechnung geschieht privat nach GOÄ über die Praxis Dr. King.) Ich kann das ganze Spektrum der Kinderheilkunde abdecken, einschließlich aller Vorsorgeuntersuchungen. Meine Beratungen und Therapievorschläge werden gemeinsam und individuell erarbeitet.

Für die Psychotherapie habe ich neben der Praxis von Dr. King auch Räume in Sterup. Hierfür können Termine auch direkt telefonisch mit mir ausgemacht werden (0173 51 73 811), ich rufe gegebenenfalls zurück.

 

Peter Fischer-Wasels

Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Anthroposophische Medizin (GAÄD)
Psychotherapie

 

 

Ankündigungen Eurythmie

Eurythmie in der 2. Lebenshälfte
Kurs Dienstag 18 Uhr

Eurythmie zu den Wochensprüchen aus dem Seelenkalender von R. Steiner
Dienstag 19.30 Uhr am 27.11.2018, 18.12.2018

Eurythmie-Workshop
Samstag, 12.Januar 2019, 14-17 Uhr
Den Kräften und Wirkungen der Elemente Feuer Wasser Erde Luft durch Bewegung begegnen. Jahreszeiten. Tierkreisgebärden.                   

Alle Kurse finden unter Leitung von Susanne Stegmeyer in der Freien Waldorfschule Flensburg statt. Ausführliches Programm, Kosten und Anmeldung unter 04602-9 67 96 12 oder stegmeyer@gmx.de
www.heileurythmie-flensburg.de

 

 

Stellenanzeige der Waldorfkindertagesstätte Flensburg

Die Waldorfkindertagesstätte Flensburg sucht zum 01.01.2019 für
 Vertretungsaufgaben in ihren Kinderstuben- (Krippe) und 
Kindergartengruppen mit Öffnungszeiten von 07.30 Uhr bis 15.30 Uhr
 eine/n


 

Erzieherin / Erzieher oder SPA.

 

Der Gesamtstundenumfang beträgt  20 Stunden pro Woche.


Das Interesse an der Waldorfpädagogik wird vorausgesetzt.


Bitte melden Sie sich bei uns im Kindergarten


Telefon-Nr.: 0461 90 325-23 (vormittags) –

gerne auch per Mail: willimzig-brozus[at]waldorfschule-flensburg.de

 

 

Fahrradservice an der Waldorfschule

Die nächsten Termine des Fahrradservice finden Sie immer auf der Homepage.

oder: Aufnahme in den Termininformationsletter über hans-j.gregersen@t-online.de

Eine Aktion in Zusammenarbeit mit der Initiative zur Förderung des LADENHOFes a. d. FWS FL e. V.


Zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Ab 25. Mai 2018 gilt in ganz Europa die neue EU-DSGVO. Daraufhin haben wir unsere Webseite www.waldorfschule-flensburg.de entsprechend aktualisiert.

 

Mit diesem Newsletter informieren wir Sie in unregelmäßigen Abständen über unsere Aktivitäten. Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Freien Waldorfschule Flensburg und möchten Sie gerne auch in Zukunft auf dem Laufenden halten! Ihre Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand dieses Newsletters; sie werden nicht an Dritte weitergereicht.

 

Wenn Sie unsere Informationen wie bisher erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter unternehmen. Sie erteilen uns damit automatisch die Genehmigung, Sie weiterhin informieren zu dürfen.
Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, ist eine Abmeldung über den Link Newsletter abbestellen am Ende jedes Newsletters wie bisher jederzeit möglich. Alternativ können Sie uns eine E-Mail an moka[at]waldorfschule-flensburg.de mit dem Betreff "Abmelden" senden.

 

 

Kleinanzeigen

Volleyball an der Waldorfschule

Wir lieben es, am Abend noch eben mal den Hammer rauszuholen – auch wenn der Ball im Netz landet oder ein Block sich dagegen stemmt. Technisch sind wir durchwachsen aufgestellt, aber hinter dem Ball sind wir engagiert und lautstark dabei.
Wir, das sind Oberstufenschülerinnen und -schüler, Ehemalige, Eltern und Lehrende der Waldorfschule Flensburg. Wir treffen uns jeden Mittwochabend von 20 bis 22 Uhr. Einfach mal reinschnuppern, wir freuen uns auf neue Gesichter!

Mittwochs während der Schulzeit, 20-22 Uhr, Turnhalle der Waldorfschule Flensburg

 

|

 

Verkaufe Spielzeug
Gebrauchtes, aber sehr schönes, gut erhaltenes Spielzeug wie Puppenmöbel, Holzherd und Holzwaschmaschine (bewegliche Trommel durch Kurbel:), Puppenecke mit allem möglichen, Korbpuppenwagen, Doppelstockpuppenbett, schöne und gut erhaltene selbst genähte Puppen, Bänder, Tiere, Puppenhaus … Waldschattenspiel, uvm.
halligkind@t-online.de

 

|


Termin in der Christengemeinschaft Flensburg
in der Christengemeinschaft Flensburg, Tondernweg 5

Freitag 28. Dezember 2018, 19.30
Christus und die Hierarchien
Vortrag von W. Gädeke

 

|

 

2 Celli abzugeben!
Wir heissen „Polly und Franz” und suchen einen neuen Besitzer, der Lust hat auf uns zu spielen.
Die Instrumente stammen vom Geigenbauer Asmus Winter aus Hude.
Das kleinere Instrument ist ½ Cello, Preis inklusive Tasche und Bogen: 1400,00 EUR (VB).
Das größere Instrument ist ein 4/4 Cello, Preis ebenfalls inklusive Tasche und Bogen: 2400,00 EUR (VB).

Bei Interesse gerne melden unter:
01 51 / 23 48 34 13, Eva Hübner, gerne aufs Band sprechen!

 

|

 

Neu an der Waldorfschule Flensburg:
Blockflötenunterricht für Anfänger, Fortgeschrittene und "Spätberufene"
Renaissance, Barock, Folk, Improvisation

Annegret Fischer, Blockflötistin (www.the-playfords.de)
Kontakt: 0461-40774944 / 0176-43 88 62 68, fischer.annegret@gmx.de

 

|

 

Wohnung gesucht
Fröhliche, friedliche und freundliche Waldorffamilie sucht 4-Zimmer-Wohnung in Flensburg.
Gerne im Erdgeschoss, gerne mit Garten.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Bitte bei Familie Hein unter 04608 - 489 99 13 melden.

 

|

 

Mit T'ai Chi entspannt in die Woche

Unter dem Motto "Entspannt in die Woche" findet wöchentlich während der Schulzeit ein kostenfreier T´ai Chi Kurs statt.

Immer montags von 08:00h bis 08:30h, am Freigelände am Amphitheater.

Der Kurs wird von Frau Kerstin Klingenschmid geleitet.
T'ai Chi wirkt gleichermaßen auf Körper, Geist und Seele, eine ganzheitliche Gesundheitsübung, sozusagen Meditation in Bewegung.
Keine Anmeldung erforderlich.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Kultur & Suppe und der INITIATIVE zur Förderung des LADENHOFes an der FWS FL e.V.


|

Kleinanzeigen per Mail senden an ...

moka@waldorfschule-flensburg.de

 

 

Adressen, Ansprechpartner

Schulleitungskonferenz (SLK)
Uta Bischof, Henrik Köhn, Malte Pontoppidan, Ariane Waldheim

Personalkreis (PK)
Petra Janner, Jutta Rohde-Röh, Reinhard Elsler

Vorstand
Lars Erichsen, Malte Pontoppidan, Stefan Riedel, Lene Wassermann, Marc Weber
Koordination: Henning Fitsch (0461-90325-0)

Elternrat
Ansprechpartner: Kathrin Hungershausen, elternrat[@]waldorfschule-flensburg.de

Vertrauenskreis
Astrid Boderius, Heike Freese, Karola Haack, Achim Langer, Jaime de Sandoval, Michael Schmid   

Redaktion

Reinhard Elsler, Henning Fitsch, Karl-Dietrich Wilske, Andreas Cziepluch

 

 

Redaktionsschluss und -erreichbarkeit

Der nächste Moka erscheint voraussichtlich Mitte Dezember 2018. Beiträge hierfür senden Sie bitte rechtzeitig an moka[at]waldorfschule-flensburg.de

Bitte senden Sie Ihren Text nur im TXT-Format oder in Form einer Mail (nur Mailtext – nicht als Anhang) ein. Danke !