top of page

Kulturzeit

Wir machen nicht nur Schule, wir machen auch Kultur! 

Ein Herzensanliegen unserer pädagogischen Arbeit ist neben der Vermittlung individueller kultureller Techniken das direkte Erleben von Kultur. Begeisterung wächst durch begeisternde Vorbilder und das Erleben künstlerischer Impulse auf der Bühne. Regelmäßig laden wir deshalb Künstler*innen und auch größere Compagnien zu uns an die Schule ein, um den Kontakt unserer Schüler*innen zu Kultur aller Sparten zu ermöglichen. Es ist immer wieder ein Geschenk, Profis bei der Arbeit beobachten zu können und auch in Workshop - Situationen gemeinsam mit ihnen in einen kreativen Prozess einzutauchen.

Kultur kostet Geld.
Und Kultur braucht Förderung. 

Nicht wenige Künstler*innen, die wiederholt bei uns zu Gast waren, haben berichtet, wie angespannt ihre Lage nach den harten Corona-Jahren sich für sie darstellt. Viele Formationen, insbesondere die professionellen Bühnenensembles der Eurythmie, leiden darunter, dass deren Auftrittsmöglichkeiten immer weiter abnehmen, da viele Einrichtungen sich die Aufführungen inzwischen nicht mehr leisten können. Wir wollen uns dies trotzdem weiterhin leisten, weil wir davon überzeugt sind, dass es wichtig ist, zu zeigen, was in dieser Kunstform auf höchstem Niveau möglich ist. 

Kultur verbindet. Menschen aller Richtungen finden sich in der universellen Sprache der Musik und der Kunst vereint. 

Wer z.B. einmal bei uns den Zirkus von „Nicole und Martin“ erlebt hat mit seinen zauberhaften Inszenierungen für Jung und Alt, ein Konzert von „Folk Baltica“ oder eine Aufführung eines Eurythmieensembles konnte erleben, wie schnell ein Publikum an einem einzigen Abend zu einer großen Gemeinschaft werden kann.

 

Kultur schafft eben Kontakt – zu Ihnen!

Wer sind wir? 

Wir sind eine kleine Gruppe von Begeisterten, die teilweise selbst auch künstlerisch und pädagogisch tätig sind. Wir treffen uns wöchentlich, sondieren Angebote, planen Veranstaltungen, machen Kontakt zu unseren Künstler*innen und kümmern uns um Werbung und Gelder.

Dabei können wir jederzeit Unterstützung gebrauchen! Sie haben: Zeit, Enthusiasmus, Kontakte zu Künstler*innen oder Geld? Wir freuen uns über Ihre Mitarbeit und jede Spende- sei sie auch noch so gering! Ihre Spende gibt dem nächsten Projekt eine Zukunft!

Bitte überweisen Sie mit dem Vermerk „kulturZeit“ an folgendes Konto unserer Schule:

IBAN: DE36 2175 0000 000 2775 31

SWIFT-BIC: NOLADE21NOS

Sie erhalten umgehend eine Spendenbescheinigung (Adressangabe bitte nicht vergessen!).

Auf viele weitere Begegnungen mit und durch Kultur!

bottom of page