top of page
2008 06 03 _KDW1040592_edited.png

Mit dem Schulvertrag verpflichtet sich jedes Elternhaus, sich an 12 Stunden im Jahr an dieser Schulpflege zu beteiligen. Mit der Leistung dieser 12 Stunden kann man sich alle Schulpflegebeiträge am Ende des Kalenderjahres wieder gutschreiben lassen. Der Schulpflegebeitrag in Höhe von 20 Euro wird zusammen mit dem Schulgeld monatlich eingezogen. Dabei sind Schüler ab der 9. Klasse berechtigt, sich die Schulpflegestunden anrechnen zu lassen.

Schulpflege

Wir packen an!

Es ist eine schöne Tradition, dass ein Teil der Pflegearbeiten rund um unsere Gebäude und unser Gelände in den Händen der Schulgemeinschaft liegt. Wir treffen uns an vier Wochenenden im Jahr, um gemeinsam dafür zu sorgen, dass Haus und Hof gut in Schuss sind und wir uns nach außen und innen von unserer besten Seite zeigen können. 

Im Rahmen der Schulpflege werden Plätze, Wege und Treppen sauber gehalten, es werden Beete gepflegt und Pflanzen zurückgeschnitten. Es werden Zäune gebaut und repariert oder kleinere Bauprojekte in Angriff genommen. Fachräume und Flure, Treppenhäuser und Säle können eine gründliche Reinigung erhalten und Stühle neue Filzgleiter. Das ist ein kleiner Ausschnitt der Arbeiten, aber es gibt aber auch eine ganze Menge anderer Aufgaben, die je nach Bedarf dazukommen.

Die Schulpflege bietet allen Beteiligten neben dem guten Gefühl einer getanen Arbeit auch die Möglichkeit, sich mit dem Lernort ihrer Kinder tiefer zu verbinden und auch mal Eltern anderer Klassen kennenzulernen und in einen Austausch zu kommen. Besonders die gemeinsame Mittagspause an den Samstagen, die mit einem leckeren Buffet aus den Elternhäusern und schmackhaften Suppen aus unserer „Stulle“ versorgt wird, bietet Raum für vielerlei Gespräche.

Organisiert wird die Schulpflege vom „Baukreis“, der aus Vertretern der Elternschaft, der Lehrerschaft, der Verwaltung sowie der Hausmeisterei und der Hauswirtschaft besteht. Hier werden die anstehenden Arbeiten und Projekte besprochen und geplant. Als direkte Ansprechpartner für alles rund um die Schulpflege stehen die Hausmeister und die Hauswirtschaft zur Verfügung.

Die Schulpflege ist ein wichtiger Baustein unseres Schullebens, nicht zuletzt auch für den Werterhalt unserer Anlagen und macht einfach auch Spaß!

bottom of page